Als Christ in Bedrängnis stillhalten

Unter dem Eindruck seiner eigenen Erfahrungen inmitten von Prüfungen und Bedrängnissen verfasste Thomas Brooks dieses Buch 1659 als Ermutigung und Ermahnung für andere. Er setzt Bedrängnisse, Versuchungen, Prüfungen und menschliche Schwächen ins Verhältnis zu Schrifterkenntnis, indem er ermahnt zu glauben und zur demütigen Annahme der Situation. Denn die diszipinierende Hand Gottes soll den Kindern Gottes zum Gewinn werden; das Ziel ist, ihn als unseren Vater zu erkennen.

Bedrängnisse sind ein goldener Schlüssel, wodurch der Herr den Seelen seiner Leute den reichen Schatz seines Wortes kundtut.

12,50 €
Endpreis*
  • 2 auf Lager
  • Lieferzeit: 1 Werktage (Ausland)
Artikeldetails im Überblick
| | Brooks, Thomas
Sprache: deutsch
Medium: Buch
Autor: Brooks, Thomas
Artikelgewicht: 0,37 kg
Seitenzahl: 264
Bindung: Hardcover
ISBN: 9783941988774
Verlagsnummer: 863977
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.