Auslegung als Lobpreis

Artikelnummer: 9783945717073

John Piper ist bekannt für seine leidenschaftliche und kraftvolle Verkündigung, mit einem Eifer, der stets im Bibeltext wurzelt und allein vom inspirierten Wort Gottes gespeist wird. Nun hat er in diesem bahnbrechenden Buch aufgeschrieben, was den Predigtdienst zu dem macht, was er sein soll: die Absicht des Verfassers auszulegen und dabei Liebe zum und Bewunderung für den majestätischen göttlichen Autor zu wecken.

Um Moralismus und Lethargie zu vermeiden, muss der Prediger Christus von jeder Seite der Bibel verkündigen und die Macht des Evangeliums von Kreuz und Auferstehung aufzeigen, die sich im Leben der Hörer durch Wiedergeburt, Buße, Glauben und praktischer Heiligung erweist.

Die Predigt macht Gott und sein Werk groß, deshalb führt sie zur Anbetung und deshalb ist sie das Herzstück des Gottesdienstes.
Diese riesige Schatztruhe an Einsichten in das Wesen der Predigt setzt die richtigen Schwerpunkte: Gott im Zentrum, Christus im Fokus, das inspirierte Wort Gottes als Fundament, akkurate Aufmerksamkeit für den Bibeltext und leidenschaftliche theologische Überzeugung.

Kategorie: Nachschlagewerke


19,90 €

Endpreis*

1 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 Werktage

Stk


Artikeldetails im Überblick

Wie die Predigt zur Anbetung wird | | Piper, John

Sprache: deutsch
Medium: Buch
Autor: Piper, John
Artikelgewicht: 0,50 Kg
Seitenzahl: 410
Bindung: Paperback
ISBN: 9783945717073
Verlagsnummer: 177307

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: