Das Licht vom Leuchtturm. Erzählungen von damals

Artikelnummer: 9783936894882

Vier Erzählungen darüber, wie unterschiedlich die Menschen die Weihnachtsfreude in verschiedenen Lebenslagen erlebt haben: Das Licht vom Leuchtturm: "Je mehr der Sturm heult, und je größer die Gefahr ist, desto schärfer richtet der Schiffer seine Augen auf das Licht des Leuchtturms. Auch für uns ist das Licht des Leuchtturms angezündet in Bethlehem", erklärt Kapitän Stillfried seiner Pflegetochter. Als die Familie Schweres durchmachen muss, erfahren sie, was das Licht von diesem "Leuchtturm" wert ist. Ein wunderbarer Weihnachtsabend: Im Hause des Webers Gieseke ist große Not: Der Vater ist schwer krank und kann nicht mehr für die Familie sorgen. Auf eine wunderbare Weise belohnt der Herr das Bemühen der Gieseke-Kinder dem Vater zu helfen und bereitet am Heiligabend für die Familie ein großes Geschenk. Stille Nacht, heilige Nacht: Ein verbitterter Mann trifft am Weihnachtsabend zwei einsame Waisenkinder. Plötzlich verspürt er den Wunsch ihnen eine Freude zu bereiten. Wer ein solches Kind aufnimmt in Meinem Namen: Die kleine Liesel hat kein einfaches Leben im Hause ihrer Pflegemutter. Zu Weihnachten würde sie so gerne ihren Bruder besuchen, der in einer anderen Familie untergebracht ist. Ob der Herr ihr Gebet wohl erhören wird?

Kategorie: ab 10 Jahre


3,00 €

Endpreis*

3 auf Lager

Lieferzeit: 1 Werktage



Artikeldetails im Überblick

Artikeldetails im Überblick:

Sprache: deutsch
Medium: Buch
Artikelgewicht: 0,12 Kg
Seitenzahl: 128
Bindung: TB
ISBN: 978-3-936894-88-2
Verfügbarkeit: schnell verfügbar
Verlagsnummer: 89488

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: