Die Unfehlbarkeit und Irrtumslosigkeit der Bibel

Artikelnummer: 9783935707077

"Wenn dieses Buch nicht unfehlbar ist, wo sollen wir dann Unfehlbarkeit finden?" sagte C.H. Spurgeon 1891 als eine Art letztes Vermächtnis. Die Glaubwürdigkeit der Bibel in Frage zu stellen, sei der Ausverkauf des christlichen Glaubens. Das hat sich bis heute nicht geändert, denn eine gemäßigte Form der Bibelkritik hat inzwischen auch evangelikale Kirchen und Freikirchen erreicht, ohne dass sich großer Protest geregt hätte. Vor allem im Bereich der Ethik wird eine Form der Bibelkritik selbst in "frommen Kreisen" praktiziert. Man interpretiert die Maßstäbe der Bibel kurzerhand als zeitbedingt. Von daher ist es dringend nötig, auf die Bedeutung der Bibelfrage für Glauben und Leben hinzuweisen. Dieses Buch möchte einerseits gegen die Auflösungserscheinungen in Kirche und Gesellschaft protestieren und andererseits die Überzeugung von der Glaubwürdigkeit der ganzen Bibel stärken. Es enthält eine Sammlung von wichtigen Beiträgen bibeltreuer Theologen zur Schriftfrage.

Kategorie: Bücher zur Bibel


14,95 €

Endpreis*

nicht auf Lager

Lieferstatus: Wird vom Lieferanten besorgt.

Lieferzeit: 1 Werktage



Artikeldetails im Überblick

Wenn Menschen nach dem Willen Gottes fragen | | Vanheiden, Karl-Heinz (Hrsg.)

Autor: Vanheiden, Karl-Heinz
Sprache: deutsch
Medium: Buch
Artikelgewicht: 0,24 Kg
Format: 13,5 x 20,5 cm
Seitenzahl: 244
Bindung: Taschenbuch (Paperback)
ISBN: 9783935707077
Verfügbarkeit: Artikel wird für Sie besorgt
Verlagsnummer: 449507

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: