Rosel (Hörbuch)

Eine Erzählung aus dem Buch "Du bist der Herr, mein Gott". Gelesen von Eduard Wall.

August Stephan wollte nach Amerika auswandern, doch dabei war ihm seine dreijährige Tochter Rosel ein Hindernis. Deshalb befahl er seiner Frau Marie, das Kind unter einen Dornbusch zu legen. Sie flehte ihren Mann weinend an, ihre geliebte kleine Rosel mitnehmen zu dürfen, aber August blieb hart. Mit schwerem Herzen gehorchte Marie ihrem Mann, aber vergessen hatte sie ihre Rosel nie.

Hörprobe

5,00 €
Endpreis*
  • 3 auf Lager
  • Lieferzeit: 1 Werktage (Ausland)
Artikeldetails im Überblick
Artikeldetails im Überblick:
Sprache: deutsch
Genre: Hörbuch
Medium: CD (Audio)
Artikelgewicht: 0,10 kg
Bindung:
Verfügbarkeit: Artikel wird für Sie besorgt
Verlagsnummer: RZ1066
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.